Interkulturelles Theater

Künstlerische Sparten: Theater
Beteiligte Partner: Freunde der Erziehungskunst, Karlsruhe und Sabine Wiedemann, Theaterpädagogin
Teilnehmer: ca. 12, 18-22 Jahre, m
Mitarbeiter: 1 Theaterpädagogin
Zeitraum: eine Woche, täglich ca. 3 Stunden
Finanzierung: Freunde der Erziehungskunst
Ort: NRW, M-V
Thema: Interkulturarbeit
Interkulturelles Theater

Interkulturelles Theater

Interkulturelles Theater

Interkulturelles Theater




Zustandekommen der Kooperation:
Anfrage durch die Kulturpädagogin, die das Seminar leitet. Im Laufe des Seminars werden junge Zivildienstleistende auf ihren Einsatz im Ausland vorbereitet bzw. es findet eine Nachbereitung ihrer Erfahrungen statt.

Kurzbeschreibung:
Ausführliche Absprachen mit den anderen Dozenten, die parallel in den Bereichen Plastizieren, Erlebnispädagogik und Rhythmik tätig waren.

Ergebnisse und Konsequenzen der Kooperation:
Im Rahmen des Seminars fanden jeweils kleine Aufführungen von einer halben Stunde statt. Die Kooperation begann 2005 mit einem Vorbereitungsseminar setzte sich 2006 fort, erweitert um das Nachbereitungsseminar.

Dokumentation:
Seminarberichte, Fotos

Kontakt Kooperationspartner

Außerschulischer Partner: Wiedemann, Sabine
Adresse:Rudolf-Breitscheid-Straße 209, 14482 Potsdam
Fon: 0331-7047821 oder -828
E-Mail: Wiedemann-Heide@web.de
Web: Homepage Jakamos Theater

Name des Trägers:Freunde der Erziehungskunst
Kontaktperson: Frau Corinna Sper (Kulturpädagogin)
Adresse:Strangheidgesweg 44, 53347 Alfter bei Bonn
Fon: 02222-927958