Klassenspiele an Waldorfschulen

Künstlerische Sparten: Theater
Beteiligte Partner: Freie Waldorfschule Kleinmachnow, Rudolf-Steiner-Schule und Emil-Molt-Schule, Berlin und Sabine Wiedemann
Teilnehmer: jeweils 30, 14-16 Jahre alt, w und m
Mitarbeiter: 1 Lehrer, 1 Theaterpädagogin, Elternmitarbeit
Zeitraum: jeweils ca. 3 -5 Monate
Intervall der Treffen: 2 mal wöchentlich, 3 Wochen intensiv
Finanzierung: Schulbudget
Ort: Berlin, Kleinmachnow
Thema: kein spezielles
Klassenspiele

Klassenspiele

Klassenspiele

Klassenspiele




Zustandekommen der Kooperation:
Anfrage an die Theaterpädagogin durch die Schule


Kurzbeschreibung:
Vorbereitungsgespräche mit Fachlehrern, die unterstützend tätig waren, Elternabende, Aufführungsortsuche, Kostümsuche, Bühnenbildkonzeption, Redaktion des Textbuches für die Schüler, Planung und Durchführung einer einwöchigenTheaterfahrt

Ergebnisse und Konsequenzen der Kooperation:
jeweils vier öffentliche Aufführungen und Kooperation von 2003-2006

Dokumentation:
Videos: "Katharina Knie" von Carl Zuckmayer, DVD "Chocolat" nach dem Buch von J. Harris, z. Zt. noch in Vorbereitung DVD zu "Das Fräulein von Scuderi" von E.T.A. Hoffmann

Kontakt Kooperationspartner

Außerschulischer Partner: Wiedemann, Sabine
Adresse:Rudolf-Breitscheid-Straße 209, 14482 Potsdam
Fon: 0331-7047821 oder -828
E-Mail: Wiedemann-Heide@web.de

Web: Homepage Jakamos Theater

Schule: Freie Waldorfschule Kleinmachnow
Kontaktperson: Herr Dörger
Adresse: Am Hochwald 30, 14532 Kleinmachnow
Fon: 033203-70021 (Sekretariat)