Multimedia-Portraits

Künstlerische Sparten: Medien
Beteiligte Partner: Musik- und Kunstschule Remscheid; Heinrich-Neumann-Schule Remscheid (in Vorbereitung)
Teilnehmer: 5-10 SchülerInnen
Mitarbeiter: 2 LehrerInnen
Intervall der Treffen: voraussichtlich wöchentlich am Vormittag (ca. 20 Unterrichtseinheiten)
Finanzierung: Förderung mit städtischen Mitteln angefordert
Ort: Remscheid (Nordrhein-Westfalen)
Thema: Integration, Selbstverantwortung

Zustandekommen der Kooperation:
durch die Zusammenarbeit von Kunstschulen mit Schulen

Kurzbeschreibung:
Als Portraitierte und Portraitierende verarbeiten die TeilnehmerInnen des Projekts ästhetische Wort-Bild-Kombinationen und lernen dabei den Umgang mit Neuen Medien kennen. Das Projekt vereint die visuelle und die sprachliche Kommunikation und setzt die beiden Kommunikationsarten auf die gleiche Ebene. Durch die Beziehung zwischen dem Portraitierten, der sich fotografieren lässt und den eigenen, persönlichen Text verfasst und dem Portraitierenden fließen zwei verschiedene Sichtweisen ineinander und reflektieren das jeweils andere.

Ziel des Projektes ist die Medienkompetenz zu steigern, eigenverantwortlich mit Neuen Medien umzugehen und sie kritisch zu bewerten.

Ergebnisse und Konsequenzen der Kooperation:
digitale Bilder und deren Bearbeitung, Diashow, Internetseite

Dokumentation:
Dokumentation, Präsentation

Kontakt Kooperationspartner

Außerschulischer Partner: Musik- und Kunstschule Remscheid
Kontaktperson: Charles Wesseler (hauptamtlich), Ute Lennartz-Lembeck, Judith Mennenöh
Adresse: Eiberfelderstraße 20, 42853 Remscheid
Fon: 02191/13 30 51, 02191/97 36 77 oder 02191/711 70
E-Mail: charles.Wesseler@t-online.de
E-Mail: ute.lennartz@web.de
E-Mail: judithmennenoeh@web

Schule: Heinrich-Neumann-Schule Remscheid
Kontaktperson: Charles Wesseler
Adresse: Engelbertstr. 1, 42859 Remscheid