Wandbildprojekt zum Thema "Fußball" im Stadtteil St.Georg

Künstlerische Sparten: Bildende Kunst
Beteiligte Partner: Kulturladen St. Georg e.V.; GanztagsGymnasium Klosterschule (teilweise gebundene GTS)
Teilnehmer: 8 SchülerInnen im Alter von 15-19 Jahren, Klasse 10/Oberstufe
Mitarbeiter: 15 Honorarkräfte, 3 SozialpädagogInnen, 1 Soz.-Päd.-StudentIn, 2 PraktikantInnen, 3 KünstlerInnen/KunsterzieherInnen
Zeitraum: seit 15.02.2006 laufend
Intervall der Treffen: erst wöchentlich, seit Mai 2006 zeitintensives Malen, 14.30-16.00 Uhr nach der Schule und am Wochenende
Finanzierung: Eigenmittel, Beitrag der Schule, Spenden, Anteilsförderung durch die Kulturbehörde
Ort: Hamburg (Hamburg)
Thema: Kunst im öffentlichen Raum
Wandbildprojekt

Wandbildprojekt 1

Wandbildprojekt 2




Zustandekommen der Kooperation:
die Idee wurde vom Kulturladen St.Georg e.V. entwickelt

Kurzbeschreibung:
Zum Thema "Fußball" haben unter pädagogischer und künstlerischer Anleitung Jugendliche gemeinsam zwei Fassadenbilder (ca. 300 m2 groß) entworfen. Nach der Entwicklung einer eigenen Sichtweise zum Thema "Fußball", dessen Visualisierung auch nach der diesjährigen Fußball-WM noch Bestand haben soll, und dem Zeichnen von Entwürfen, gestalten die SchülerInnen Fassadenbilder und setzen sie künstlerisch um. Die Entwürfe werden von gerasterten 1:10-Entwürfen auf die Wand übertragen.

Nicht nur die Identifikation der Jugendlichen mit ihrem räumlichen/sozialen Umfeld und dem Stadtteil, den sie verschönern und in Dialog mit ihm treten, wird gefördert, durch den interkulturellen Dialog zwischen den Jugendlichen mit unterschiedlichem Migrationshintergrund, leistet das Projekt Integrationsarbeit. Vor allem der Teamgeist wurde durch die gemeinsame Bewältigung von Problemen und Hürden (z.B. Bauanträge etc.) gestärkt. Die Jugendlichen können sich im öffentlichen Raum darstellen und an einem großen, professionellen Projekt teilnehmen - ein Beitrag zur Stärkung ihre persönlichen Entwicklung und ihres Selbstbewusstseins. Den Mitwirkenden wird darüber hinaus die Möglichkeit der Selbsterfahrung durch künstlerisches Handeln gegeben und damit ihre kreative Kompetenz weiterentwickelt.

Ergebnisse und Konsequenzen der Kooperation:
Eröffnungsfeier vor der WM mit der Kultursenatorin, VertreterInnen der Klosterschule, Prominenten und Presse mit Auftritt einer Schülerband; Eröfffnungsfeier zum Kulturfest der Schule; Vernissage mit Entwürfen des Wandbildes; Projektpräsentation zum Straßenfest;

Dokumentation:
Bericht und Dokumentationsfilm in Form einer CD; Infobericht über das Wandbildprojekt

Kontakt Kooperationspartner

Außerschulischer Partner: Kulturladen St.Georg e.V.
Kontaktperson: Christiane Orhan
Adresse: Lange Reihe 111, 20099 Hamburg
Fon: 040/28 05 48 62
Fax: 040/28 05 48 63
E-Mail: info@kulturladen.com
Web: Homepage des Vereins Kulturladen St. Georg

Schule: GanztagsGymnasium Klosterschule
Kontaktperson: Rainer Tannert
Adresse: Westphalensweg 7, 20099 Hamburg
Fon: 040/42 88 21-0
Fax: 040/42 88 21-10
E-Mail: info@klosterschule-hamburg.de
Web: Homepage des GanztagsGymnasiums Klosterschule