Talentschmiede

Künstlerische Sparten: Musik
Beteiligte Partner: Musikschule Nordhorn; Schulzentrum Deegfeld (offene GTS); Tanzschule Jobmann
Teilnehmer: 20 SchülerInnen
Mitarbeiter: 1 GesangslehrerIn, 1 TanzlehrerIn, 1 Lehrkraft
Zeitraum: Februar 2006 - Januar 2007
Intervall der Treffen: wöchentlich nachmittags
Finanzierung: Ganztagsschule und Musikschule
Ort: Nordhorn (Niedersachsen)
Talentschmiede

Talentschmiede 1




Zustandekommen der Kooperation:
auf Initiative beider Kooperationspartner - Musikschule und Ganztagsschule

Kurzbeschreibung:
Talente aus den Sparten Gesang, Tanz und Schauspiel können sich bei dem Projekt der Musikschule Nordhorn und dem Schulzentrum Deegfeld behaupten. Ein Jahr lang nehmen SchülerInnen der GTS, aber auch Jugendliche anderer Nordhorner Schulen an Trainingsprogrammen in den verschiedenen Disziplinen teil. Anhand speziell entwickelter Beobachtungsbögen evaluieren die DozentInnen am Ende der zwei Jahre Jugendliche mit vorhandener oder ausbaufähiger Begabung.

Nach der Laufzeit von zwei Jahren ist eine "Musicalproduktion" mit den neuen Talenten angedacht. Eine Fortsetzung dieser Reihe und eine Weiterentwicklung dieser Form von Kooperation ist bei entsprechendem Erfolg (abhängig von der Teilnehmerzahl) geplant.

Ergebnisse und Konsequenzen der Kooperation:
Evtl. Musicalproduktion nach Projektabschluss

Dokumentation:
Beobachtungsbögen zu jedem/r SchülerIn

Kontakt Kooperationspartner

Außerschulischer Partner: Musikschule Nordhorn
Kontaktperson: Herr Strzyzewski
Adresse: Lingener Straße 3, 48531 Nordhorn
Fon: 05921/87 83 36
E-Mail: musikschule@nordhorn.de
Web: Homepage der Musikschule Nordhorn

Schule: Schulzentrum Deegfeld
Kontaktperson: Herr Saltenbrock; Frau Brüggemann
Adresse: Deegfelder Weg 90, 48531 Nordhorn
Fon: 05921/71 22 00
E-Mail: rs-deegfeld@schulen-noh.de