jamliner

Künstlerische Sparten: Musik
Beteiligte Partner: MusikSchulVerein e.V. (Förderverein der Staatl. Jugendmusikschule Hamburg); Schule Friedrichstraße in Hamburg - St.Pauli (voll gebundenen GTS)
Teilnehmer: SchülerInnen im Alter von 12-16 Jahren
Mitarbeiter: 1 SchulleiterIn, LehrerInnen und SozialpädagogInnen, Eltern, 2 MusikerInnen
Zeitraum: seit 2002 laufend
Intervall der Treffen: wöchentlich dienstags 10.00-18.00 Uhr
Finanzierung: Spenden
Ort: Hamburg (Hamburg)
Thema: Musik als Förderung der sozialen und kognitiven Kompetenz und als positives Selbsterlebnis in sozialen Randgebieten
jamliner

jamliner 1

jamliner 2




Zustandekommen der Kooperation:
auf Initiative des MusikSchulVereins

Kurzbeschreibung:
Der "jamliner", ein zu einem Tonstudio umgebauter ehemaliger Linienbus, wird einmal wöchentlich an einem öffentlichen Platz vor der Schule platziert. In den Vormittagsstunden können von der Schule ausgesuchte SchülerInnen in einer Gruppenarbeit an der künstlerischen Produktion von Musikstücken teilnehmen. Vorkenntnisse sind dazu nicht erforderlich, denn durch Übungen, z.B. zu Rhythmik, Komposition, Akkorden etc., werden die Jugendlichen an Instrumente und das Texten von Musikstücken herangeführt. Im Musikmobil jamliner stehen neben verschiedensten Instrumenten auch die entsprechende Software zur Bearbeitung der Lieder zur Verfügung.

Die zum Teil als schwer "beschulbar" geltenden SchülerInnnen aus den sozialen Randgebieten erfahren durch die Vermittlung und Auseinandersetzung mit Musik eine positive Selbstwahrnehmung, denn schließlich haben sie am Ende ein eigens produziertes, authentisches Kunstobjekt geschaffen. Die gemeinsame Bandarbeit fördert soziale, kreative und kognitive Kompetenzen gleichermaßen, denn ein hohes Maß an Disziplin, Teamfähigkeit und Musik- wie Textverständnis sind gefragt. Sich als Musik-"MeisterIn" bewährt zu haben, motiviert die SchülerInnnen darüber hinaus, weitere Ziele anzusteuern und zu verfolgen und verschafft Selbstvertrauen, dies auch zu bewältigen.

Ergebnisse und Konsequenzen der Kooperation:
Auf der Website der jamliner sind die Produktionen der Jugendlichen öffentlich präsentiert.

Kontakt Kooperationspartner

Außerschulischer Partner: MusikSchulVerein e.V. Föderverein der Staatl. Jugendmusikschule Hamburg
Kontaktperson: Stefanie Hempel
Adresse: Sülldorfer Kirchenweg 188c, 22589 Hamburg
Fon: 040/86 05 05
Fax: 040/428 01 41 22
E-Mail: stefanie.hempel@hanse.net
Web: Homepage des Projektes "jamliner"

Schule: Schule Friedrichstraße in Hamburg - St.Pauli
Kontaktperson: G.Pump-Berthe, Schulleiter oder Axel Wiest, Sozialpädagoge
Adresse: Friedrichstraße 55, 20359 Hamburg
Fon: 040/428 88 17-0
Fax: 040/428 88 17-25
E-Mail: schule-stpauli@t-online.de
Web: Homepage der Schule Friedrichstraße