Maskentheater: Begegnungen mit dem magischen Wesen Maske

Künstlerische Sparten: Theater
Beteiligte Partner: Netzwerk Lebenskunst e.V., Integrierte Gesamtschule Linden
TeilnehmerInnen: 28 Schüler/innen der 6. Klasse
MitarbeiterInnen: 2 Theaterpädagoginnen, 2 Lehrer/innen, 1 Kunstpädagogin
Zeitraum: 07.02.2005-12.07.2005
Intervall der Treffen: vormittags im Kunstunterricht und nachmittags im Rahmen einer AG
Finanzierung: Förderung durch 5000 x Zukunft, Aktion Mensch, Netzwerk Lebenskunst e.V., Förderverein
Ort: Hannover (Niedersachsen)
Thema: Entwicklung eines Maskentheaters, Erweiterung künstlerischer und sozialer Kompetenz, Förderung von Kreativität
Maske 1

Maske 2

Maske 3




Zustandekommen der Kooperation:
Die Initiative ging vom Netzwerk Lebenskunst e.V., von Frau Brigitte Schulz-Konow und Jutta Gerhold, IGS Linden aus.

Kurzbeschreibung:
Für das Maskentheater haben die Schüler/innen auf der Basis einer Textvorlage aus dem Buch "Werkstatt der Schmetterlinge" von Gioconda Belli charakteristische Merkmale von Figuren entwickelt. Mit diesen Ausdrucksmerkmalen wurden fantasievolle Masken geschaffen, improvisierte Szenen zu einem Maskentheater zusammengesetzt.

Ziel des Projekts war die Förderung von Kreativität, Ausdrucksvermögen, und künstlerischer und sozialer Kompetenz sowie die Stärkung der Fähigkeit, Körpersprache gezielt einzusetzen.

Bei diesem Projekt wurde das Verfahren des "Kompetenznachweises Kultur" der BKJ angewendet.

Ergebnisse und Konsequenzen der Kooperation:
Das Ergebnis der Kooperation ist ein selbst entwickeltes Maskentheaterstück mit dem Titel "Wenn Träume wahr werden". Das Stück wurde im Rahmen von zwei Auftritten präsentiert.

Dokumentation:
Befragungen und Dialog mit Schüler/innen, Eltern und Lehrer/innen. Kompetenznachweis Kultur

Kontakt Kooperationspartner

Außerschulischer Partner: Netzwerk Lebenskunst e.V.
Kontaktperson: Brigitte Schulz-Konow
Adresse: Deisterstr. 73, 30449 Hannover
Fon: 05 11/44 92 53
Fax: 05 11/44 92 54
E-Mail: brigitteschuko@gmx.de
Web: Homepage des Netzwerks Lebenskunst e.V.

Schule: Integrierte Gesamtschule Linden
Kontaktperson: Jutta Gerhold
Adresse: Am Lindener Berge 11, 30449 Hannover
Fon: 05 11/21 02 003
Fax: 05 11/16 84 57 59
E-Mail: Jutta.gerhold@freenet.de
Web: Homepage der Integrierten Gesamtschule Linden