In Bewegung - Kinetische Objekte

Künstlerische Sparten: bildende Kunst
Beteiligte Partner: kunstschule rostock e.V., Integrierte Gesamtschule Johann-Wolfgang-von-Goethe-Schule
TeilnehmerInnen: 28 Schüler aus den Klassen 8-10
MitarbeiterInnen: 2 Künstler, 1 Kunstpädagogin, 1 Physiker, 1 Dipl.-Ing. Maschinenbau, 2 Praktikanten
Zeitraum: 2003-2005
Intervall der Treffen: 14.30-17.00 Uhr
Finanzierung: Förderung aus Haushalten der Partner als Modellprojekt, Schule Plus
Ort: Wismar, Rostock (Mecklenburg-Vorpommern)
Thema: fachübergreifendes und verbindendes Wissen durch Anschauung fördern
Kinetische Objekte 1

Kinetische Objekte 2

Kinetische Objekte 3




Zustandekommen der Kooperation:
auf Initiative des Technischen Landesmuseums Wismar und der Kunstschule Rostock

Kurzbeschreibung:
Das Projekt ist eine gemeinsame Idee der Kunstschule Rostock und des Technischen Landesmuseums mit dem übergeordneten Ziel, die künstlerische Ausbildung für Jugendliche mit den museumspädagogisch-didaktischen Zielen des Museums spartenübergreifend zu verknüpfen. Inhalt dieses Projekts war der Bau von beweglichen und Geräusche erzeugenden Konstruktionen. Die entwickelten Kunstobjekte wurden durch Wind, Wasser, E-Motoren oder Handkurbel angetrieben. Die funktionale Komponente war dabei ebenso wichtig wie die gestalterische Idee und die praktische Umsetzung.

Ziel war die Ausbildung der Fähigkeit, ästhetische Qualitäten der Umwelt zu identifizieren, zu erfahren, zu beurteilen und zu befördern. Sowohl das praktische Einüben bestimmter gestalterischer und handwerklicher Fähigkeiten sowie die Umsetzung physikalischer Gesetzmäßigkeiten geschehen im Rahmen der künstlerischen Auseinandersetzung. Erlebnisorientiertes Lernen mit allen Sinnen, Selbsterkenntnis durch Selbsterfahrung und spielerisches, praxisnahes Lernen und Arbeiten sind erklärte Ziele des Kulturprojekts.

Ergebnisse und Konsequenzen der Kooperation:
Ausstellungen der Objekte in Wismar und Rostock.

Dokumentation:
Eine Dokumentation wurde erstellt.

Kontakt Kooperationspartner

Außerschulischer Partner: kunstschule rostock e.V.
Kontaktperson: Simone Briese, Angela Klee
Adresse: Friedrichstraße 23, 18057 Rostock
Fon: 03 81/49 03 183
Fax: 03 81/20 08 98 96
E-Mail: kunstschule@kunstschule-rostock.de
Web: Homepage der kunstschule rostock e.V.

Schule: Integrierte Gesamtschule Johann-Wolfgang-von-Goethe-Schule
Kontaktperson: Frau Mirow
Adresse: Bei der Klosterkirche 8, 23966 Wismar
Fon: 038 41/28 28 22
Fax: 038 41/28 28 22
E-Mail: igs-goethe@wismar.de
Web: Homepage der Johann-Wolfgang-von-Goethe-Schule