Kreatives Schreiben/Literaten

Künstlerische Sparten: Literatur
Beteiligte Partner: Niederlausitzer Kunstschule "Birkchen" e.V., 1. Grundschule Senftenberg (Verlässliche Halbtagsschule)
TeilnehmerInnen: 5. und 6. Klassen
MitarbeiterInnen: 1 Autor
Zeitraum: August 2005 bis Juli 2006
Intervall der Treffen: 14.00-15.30 Uhr
Ort: Senftenberg/Brieske (Brandenburg)
Thema: Kreativförderung
Logo





Kurzbeschreibung:
Mit der Methode des freien kreativen Schreibens soll eine literarische Geschichte entstehen. Das kreative Schreiben findet in einer Atmosphäre spielerischer Freiheit statt, in der Experimente und Selbständigkeit nicht nur erlaubt, sondern anerkannt und gefördert werden. Unter Einbeziehung des Mediums Computer werden Texte geplant, geschrieben, überarbeitet und gestaltet. Zudem findet ein produktiver Umgang mit Literaturklassikern statt. Auch Elemente aus ästhetischer und Medienerziehung fließen in das Projekt ein.

Ergebnisse und Konsequenzen der Kooperation:
Als Ergebnis des Projekts wird ein Buch erstellt und eine Lesung veranstaltet.

Dokumentation:
Eine Dokumentation wird erstellt.

Kontakt Kooperationspartner

Außerschulischer Partner: Niederlausitzer Kunstschule "Birkchen" e.V.
Kontaktperson: Wolfgang Wache
Adresse: Straße der Jugend 1a, 1968 Senftenberg/Brieske
Fon: 035 73/64 031
Fax: 035 73/64 031
E-Mail: Birkchen.e.V@t-online.de
Web: Homepage der Niederlausitzer Kunstschule "Birkchen" e.V.

Schule: 1. Grundschule Senftenberg (Verlässliche Halbtagsschule)
Kontaktperson: Frau Kaminski
Adresse: Rathenaustraße 6-8, 1968 Senftenberg/Brieske
Fon: 03573-2838
Fax: 03573-2838
E-Mail: 1Grundschulesfb@t-online.de